Index of /etc/

16.08.2006

Etwas gutes hat die Sache

Filed under: Schlagzeilen — ghandi @ 15:33

Reuters informiert uns heute über einen Rucksack in Recklinghausen. Das besondere an diesem Rucksack: Es war ein Laptop und ein Digitalkamera drin und die sind noch da! Mit anderen Worten: Wenn ich mein Notebook versehentlich am Bahnhof stehen lasse, brauche ich zur Zeit keine Angst haben, dass meine Daten in die Hände irgendwelcher Gepäckdiebe fallen. Die werden sich, in Tagen wie diesen, von solchen Fundstücken fernhalten.

gruß
ghandi

Advertisements

13.08.2006

Für den Frieden?

Filed under: schland — ghandi @ 11:24

Mal so richtig friedlich sein

So sieht eine Friedensdemo in Berlin aus.

(Quelle: http://de.indymedia.org/2006/08/154751.shtml)
gruß
ghandi

11.08.2006

Irgendwie mag ich diese Stadt

Filed under: Schlagzeilen — ghandi @ 17:43

http://de.indymedia.org/2006/08/154593.shtml

Ich lehne ein solches Vorgehen natürlich kategorisch ab, kann solche Reaktionen aber emotional nachvollziehen.

gruß
ghandi

Bevor ich es vergesse

Filed under: evergreens — ghandi @ 17:22

Slime — legal,illegal,scheißegal Link

gruß
ghandi

Eine Gratulation an Ton Steine Scherben

Filed under: evergreens — ghandi @ 17:11

„Viva L’Anarchia, eine Gratulation an Ton Steine Scherben“, das ist der Name einer der besten Platten die jemals auf den Markt geworfen wurde. Wer „Ton, Steine, Scherben“ nicht kennt hat sowieso verloren.
Die „Scherben“ sind Relikte aus der selben Zeit wie die RZ. Wer die Nachrichten verfolgt hat, wird von der gescheiterten Revision eines angeblich ehemaligen Mitgliedes der RZ gelesen haben.
Aus diesem Anlass gibt es heute ein Scherben-Lied, vorgetragen von Rawside.

Rawside — Der Kampf geht weiter! (Original von den Scherben) Link

legal,illegal,scheißegal
ghandi

Neue Terrorwelle in Deutschland

Filed under: Schlagzeilen — ghandi @ 16:04

Wie heute allerorts zu lesen ist, sind Touristen einer neuen Terrorwelle ausgesetzt. Verantwortlich für die Anschläge sind für allem „Spezialeinheiten“ der Polizei. Diese Leute verüben zur Zeit massenhaft Anschläge auf Koffer. Bis jetzt sind vor allem Koffer mit „Textilien“ Ziel der Sprengstoffanschläge geworden. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass in Zukunft auch Koffer mit Lebensmitteln, Kleintieren oder anderem Inhalt Opfer von gezielten Sprengungen werden. Auch Rucksäcke und sogenannte „Trollies“ können schnell zum willkürlichen Ziel werden.
Darum achtet auf euer Gepäck, damit es nicht Opfer von sprengwütingen Irren wird.

gruß
ghandi

4.08.2006

Von wegen sinnlos. Ein Hit sag‘ ich!

Filed under: evergreens — ghandi @ 19:53

Als ich heute mit nn lecker Pfannekuchen gegessen, meint sie ohne jeglich Anlass zu haben, das sei ein sinnloses Lied. Stimmt aber gar nicht. Aber macht euch ruhig selbst ein Bild.

Casanovas schwule Seite — Gestern Nacht Link

Gruß
ghandi

Mehr Sicherheitsmaßnahmen im Bahnverkehr

Filed under: Schlagzeilen — ghandi @ 03:24

Das hat aber lange gedauert. „Unionspolitiker für mehr Sicherheitsmaßnahmen im Bahnverkehr“ titelt Reuters. Um die „Abschreckung möglicher Täter (zu) erhöhen“ möchte CDU-Politiker Clemens Binninger die Bahnhöfe Videoüberwachen und, hört hört, aufzeichnen was dort so passiert. Nachdem ich das vernommen, fragte ich mich wann der Herr Binninger denn das letzte mal, in halbwegs wachem Zustand, einen Bahnhof betreten hat. Vielleicht bilde ich mir das ja nur ein, aber mir war als wäre ich seit Jahren keinen Bahnhof mehr gewesen, der nicht überwacht gewesen wäre.

Der Herr Stephan Mayer von der CSU setzt standesgemäß noch einen drauf und hätte gerne Videoüberwachung in den Zügen selbst. Das sei abschreckend und somit beitragend zur Erhöhung der Sicherheit. Wer hätte das gedacht?

Was meinen die Herren von der Union eigentlich mit was für Schmalspurterroristen sie es mit ihren Kameras aufnehmen können? „Ach blöd Eddi, wir können diese Bank nicht ausrauben. Am Tresor steht: Zutritt nur für Personal.“

gruß
ghandi

3.08.2006

Was nimmt der sich raus?

Filed under: Uncategorized — ghandi @ 14:34

http://www.heise.de/newsticker/foren/go.shtml?read=1&msg_id=10936834&forum_id=101942

2.08.2006

Schland Ahoi!

Filed under: evergreens — ghandi @ 18:50

Weil ich grade besonders gute Laune habe, gibt’s mal was allgemeinmusikgeschmacklich konformes:

Slime — Schweineherbst Link

gruß
ghandi

Heise-Leser beschimpfen Israel

Filed under: schland — ghandi @ 18:10

Israelis Hacken Hisbollah-TV“ ist eine Überschrift die Lust auf mehr macht. Der Artikel gibt nicht so wahnsinnig viel her, bemerkenswert ist nur die Tatsache, dass sich der Autor nicht scheute mal eben auf eine Seite eben jener Hisbollah zu verlinken. Ich möchte jetzt nicht mit den üblichen Vorwürfen um mich werfen, darum werfe ich mal ganz unüblich mit dem Vorwurf „Vollidiot“ um mich. Wie kann man auf die Idee kommen, eine Seite zu verlinken die so dermaßen nach Antisemitismus stinkt? Vermutlich hat er sich nichts dabei gedacht, was den Vorwurf des Vollidioten nur noch mehr Fundament verleiht.

Aber es geht ja nicht um Heise, sondern um die Heise-Leser. Leider ist das Niveau der meisten Poster dort nicht hoch genug, als dass ich sie hier zitieren möchte. Sehr schön sind aber die obligatorischen Holocaustvergleiche und die Frage danach ob die Juden denn nicht aus dem Holocaust gelernt hätten.

In letzter Konsequenz sind mal wieder die Juden schuld wenn irgendein Mob sie ins Meer treiben möchte.

gruß
ghandi

Bloggen auf WordPress.com.